Logatec FDM Maxum



FDM Maxum




Die FDM Maxum - Für große Prototypen schnell, sauber und genau


Die FDM Maxum besitzt mit den Maßen 600×500×600 mm einen der größten Bauräume aller Rapid Prototyping Maschinen. Durch die präzisen Magnetantriebe kann die FDM Maxum in diesen Abmessungen sehr schnell gute Modelle bauen.




Genauigkeit


Sie ist die genaueste FDM-Anlage und speziell für sehr große Kunststoffprototypen in bester Qualität geschaffen. FDM bedeutet wie immer - kein Schmutz, keine manuelle Nacharbeiten - dafür aber genaue, verzugsfreie und stabile Funktionsmodelle. Die FDM Maxum ist die ideale Rapid Prototyping-Anlage für jeden Anwender, auch wenn keine Werkstattumgebung vorhanden ist.

Rapid Prototyping Design Tool


Mit der FDM Maxum erstellen Sie die größten und genausten Modelle aus dem stabilen Thermoplast ABS / ABSi. Mittels der Software Insight werden alle notwendigen Abläufe zur Bauzeit- und Teiloptimierung festgelegt.
Zum Teil notwendige Stützen und Fixierungen werden automatisch generiert.

FDM Maxum System Highlights


• bewährte Maschinentechnologie mit präzisen Magnetantrieben
• größter Bauraum für Modelle aus ABS/ABSi
• sehr genaue Bauteile
• anwendungsfreundliche Software Insight
• bürofreundlich –  keine teuren Lüftungsanlagen notwendig

Bauteilgröße (X,Y,Z)
bis zu 600×500×600 mm

Baumaterial
ABS und ABSi

Schichtdicke
Es sind – je nach Material – aktuell Schichtdicken zwischen
0,127 mm und 0,254 mm realisierbar.

Erreichbare Genauigkeit
Bei Modellen bis 127 mm: +/- 0,127 mm
Bei Modellen ab 127 mm: +/- 0,1 % der Einzelmaße

Materialzufuhr
Jeweils ein Kanister mit 4375 cm3 Modell- und
Supportmaterial in Drahtform

Support-Strukturen
Benötigte Fixierungen und Stützen werden durch die Software Insight automatisch generiert. Deren Entfernung erfolgt automatisch mit der WaterWorks Technologie.

Netzwerkanbindung
Ethernet TCP/IP Protokoll