3D Druck Stuttgart

3D Druck für Stuttgart – Professionell, hochwertig und günstig

Wer für sein Unternehmen in Stuttgart und Umgebung schnell und zuverlässig einen 3D Druck benötigt, ist bei Logatec 3D an der richtigen Adresse. Das Unternehmen aus Dischingen an der Schwäbischen Alb verfügt über die Erfahrung, Kompetenz und die High-End-Geräte, um Prototypen präzise herzustellen sowie schnell und günstig zu liefern. Die Automobilindustrie ist einer der Hauptkunden des Unternehmens.

Rapid Prototyping ist der Oberbegriff, unter den auch der 3D Druck fällt. In nahezu allen Bereichen der Produktion setzt die Industrie auf Prototypen und Modelle, um neue Produkte intensiv und zuverlässig zu testen, bevor sie in Serienproduktion gelangen. Der Grund liegt auf der Hand: Nichts ist so anschaulich wie ein dreidimensionales Modell, das sich anfassen und ausprobieren lässt. Logatec 3D liefert solche 3D Druck Prototypen in aller Regel innerhalb weniger Werktage in Stuttgart und Umgebung aus und erfüllt damit eine der wesentlichen Anforderungen: Denn übersetzt bedeutet Rapid Prototyping nichts anderes als „schneller Modellbau“.

Die allerbesten 3D Drucker fĂĽr das Rapid Prototyping in Stuttgart

Für Sie als Hersteller in Stuttgart und Umgebung ist es leicht, das Rapid Prototyping von Logatec 3D für Ihre Entwicklung und Produktion zu nutzen. Schreiben Sie uns Ihr Anliegen in einer E-Mail an diesen Kontakt und lassen Sie uns die CAD Daten für Ihr Modell/Ihren Prototypen zukommen. Für eine detaillierte Absprache über Ihr Anliegen, das Auftragsvolumen und die Preise stehen wir Ihnen selbstverständlich auch persönlich zur Verfügung. Sie erreichen unser Team unter +49 (0) 7327 / 9 2222 64.

Aufgrund unserer Ausstattung mit den verfügbaren Spitzendruckern der Branche sind wir in der Lage, auch größere Mengen in kurzer Zeit zu liefern.

Wir verfĂĽgen ĂĽber

  • Zwei 3D Drucker des Typs Fortus 900 mc des fĂĽhrenden Herstellers Stratasys aus den USA. Dieses Gerät verfĂĽgt ĂĽber einen Bauraum von 914mm x 610mm x 914mm, das ist das größte Volumen ĂĽberhaupt, das im Bereich der Rapid Prototyping Drucker zu bekommen ist
  • Einen Drucker des Typs Fortus 360 mc, der einen Bauraum von 406mm x 355mm x 406mm bietet.

Logatec 3D fertigt Ihren Prototypen mit dem FDM Verfahren, hinter der Abkürzung verbirgt sich der Fachbegriff „Fused Deposition Modelling“. Folgendes geschieht bei dieser Technik:

  • Sie erstellt Modelle aus thermoplastem Draht. Er entsteht durch erhitzen in einer DĂĽse bis an die Nähe der Schmelztemperatur
  • Dieser Draht wird auf diese Weise beweglich und kann verarbeitet werden.
  • Er wird als zusätzliche, flĂĽssige Schicht auf bereits vorhandene Materie aufgebracht, wo er erkaltet und sich verfestigt
  • Nach dem Erkalten haften zwei Schichten stabil aneinander, das Modell ist belastungsfähig
  • Es ist möglich, während der Prototypen-Herstellung Werkstoffe oder Farben zu wechseln.

ABS – Der Kunststoff lässt sich verarbeiten und verbauen

Modelle und Prototypen aus solchen Druckern bestehen in aller Regel aus Polyester oder dem ABS Kunststoff (Acrylnitril-Butadien-Styrol), der in allen Bereichen des Lebens Einzug gehalten hat. Das Gehäuse Ihrer Kaffeemaschine, Ihr Tablet, Motorradhelme, Skier, Snowboard, Lego-Bausteine, Tastaturen und vieles andere mehr: Alles aus ABS gefertigt. Viele Modelle und Prototypen, die im produzierenden Gewerbe benötigt werden, können mitunter direkt verbaut und genutzt werden, weil sie aus diesem stabilen und robusten Werkstoff sind.

ABS ist der ideale Kunststoff, weil

  • er sich recyceln lässt und ungiftig ist
  • er Wärme kaum leitet
  • er selbst bei niedrigen Temperaturen fest und zäh bleibt
  • ABS einfach zu verarbeiten ist
  • er nicht anfällig fĂĽr Korrosion oder Abrasion ist
  • er leicht ist
  • er ĂĽber glatte Oberflächen verfĂĽgt
  • ihm Wasser, Salz, Säuren, Laugen, Ă–le, Alkohol oder Fette nichts anhaben können.

Zu 3D Druck gibt es kaum noch Alternativen

Kein Wunder also, dass es auch für Rapid Prototyping mit 3D Druck für Betriebe in Stuttgart und Umgebung keine Alternativen gibt, die qualitativ und preislich vergleichbar wären. Es gibt nur wenige Innovationen wie diese, denen noch auf Jahre und Jahrzehnte hinaus stabiles Wachstum sicher scheint. 3D Druck als Verfahren des Rapid Prototyping kommt mittlerweile beinahe überall zum Einsatz, wo etwas produziert wird:

  • In der Automobilindustrie
  • Im Anlagen- und Maschinenbau
  • Im Schiffs- und Flugzeugbau
  • Bei medizinischen Geräten und Werkzeugen und auch bei passgenauen Prothesen
  • Im Bauwesen
  • Bei nahezu allen KonsumgĂĽtern
  • und nicht zuletzt im privaten Bereich, wo sich immer mehr Menschen einen 3D Drucker anschaffen.

Sprechen Sie das Team von Logatec 3D an, wenn Sie sich fĂĽr professionellen 3D Druck in Stuttgart und Umgebung interessieren. Wir freuen uns ĂĽber Ihr Interesse und darauf, Ihren Auftrag bearbeiten und versenden zu dĂĽrfen.